Zwiebel in Schmalz goldbraun anschwitzen. Die geputzten – nicht gewaschenen! – Eierschwammerl (Nagerl) darin andünsten, salzen, pfeffern. Mit Kümmel und Gries mischen und im Backrohr aufquellen lassen, bis die Flüssigkeit ganz aufgesogen ist. Guten Appetit!

 

 

Kontakt

Shop cd heigruchzeit

 

Impressum